Termine
Sonderausstellung 900 Jahre Zwickau
Domhof 5 - 8
08056 Zwickau
18.02.2018 13:00 - 18:00
Gastgeber; Priesterhäuser
Alles bleibt anders
Schloßstr. 2
01067 Dresden
18.02.2018 18:00
Gastgeber; Die Herkuleskeule im Kulturpalast
Max Raabe
Schloßstr. 2
01067 Dresden
18.02.2018 18:00
Gastgeber; Kulturpalast
Dresdner Winterzauber
Altmarkt
01067 Dresden
19.02.2018 10:00 - 22:00
Die große Verdi Nacht
Schloßstr. 2
01067 Dresden
19.02.2018 16:00
Gastgeber; Kulturpalast
 Sachsen erleben
SonnenlandparkSonnenlandpark
Sachsenstraße 6
09244 Lichtenau
LUXOR Kongress- & VeranstaltungszentrumLUXOR Kongress- & Veranstaltungszentrum
Hartmannstraße 9-11
09111 Chemnitz
Fitnessclub Vita-FitFitnessclub Vita-Fit
Rümpfweg 6
08132 Mülsen
theater fact
Hainstr. 1
04109 Leipzig
Dorothea StollenDorothea Stollen
Dorotheenstr. 8
09456 Annaberg-Buchholz

Werkstatt zur Bunten Republik Neustadt 2018


Werkstatt zur Bunten Republik Neustadt 2018
Werkstatt zur Bunten Republik Neustadt 2018
Der Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften lädt am Mittwoch,
17. Januar 2018, um 17 Uhr Interessenten, die sich als Inselverantwortliche/Veranstalter für die „Bunte Republik Neustadt 2018“ engagieren wollen, zu einer Werkstatt ein. Die Veranstaltung findet im Saal der Scheune, Alaunstraße 36 - 40, statt. „Wir würden uns freuen, wenn sich für die Bespielung einzelner Bereiche – so genannter ,,Inseln" - Inselverantwortliche/Veranstalter finden“, ruft Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain auf. „Das würde dem bürgerschaftlichen Ansatz des Stadtteilfests entsprechen. Am Martin-Luther-Platz gibt es dazu schon gute Erfahrungen“, so Schmidt-Lamontain weiter.

Das Stadtteilfest Bunte Republik Neustadt wird von Freitag, 15. Juni 2018, bis Sonntag, 17. Juni 2018, stattfinden. Die Erlaubnispraxis ist im Amtsblatt sowie unter www.dresden.de/brn veröffentlicht. In einer Werkstatt können sich potentielle Inselverantwortliche zusammenfinden und sich kreativ austauschen. Zur bereits erprobten Insellösung am Martin-Luther-Platz wird es einen Erfahrungsbericht geben. Mitarbeiter der Verwaltung und des Ortsamts Neustadt beantworten Fragen. Alle im öffentlichen Verkehrsraum geplanten Einzelaktivitäten sind zu beantragen und bedürfen einer straßenrechtlichen Sondernutzungserlaubnis. Die Vertreter der Verwaltung werden direkt beraten. Inselverantwortliche/Veranstalter können natürliche Personen, Gewerbetreibende, oder Vereine sein, die ihren Hauptwohnsitz, ihr Geschäft bzw. Lokal oder ihren Vereinssitz im Festgebiet haben. Für sogenannte ,,Inseln“ ist durch Inselverantwortliche/Veranstalter der Sondernutzungsantrag in der Zeit vom 2. Januar 2018 bis zum 2. März 2018 zu stellen.
20.01.2018 - www.dresden.de

Wie gelingt Integration? Bautzen tauscht sich mit Gemeinden in den USA aus



Von diesem Programm kann Bautzen profitieren: Der Landkreis wurde ausgewählt, um am „Transatlantic Exchange“ 2018 teilzunehmen. Im Rahmen des Programms erhalten deutsche Gemeinden Unterstützung bei ihrer Integrationsarbeit. Bei einem Vor-Ort-Besuch erfahren Vertreter aus Bautzen, welche Ansätze sich in den USA bewährt haben.

Was bedeutet „Transatlantic Exchange“?
Die Initiative wurde 2016 von der Non-Profit-Organisation „Cultural Vistas“ ins Leben gerufen, um die Integra...
22.01.2018 - www.bautzen.de

Stimmungsvolle Fackelwanderung durch die Altstadt Freiberg mit Glühweinstopp



Die Tourist-Information der Silberstadt Freiberg bietet am Samstag, den 20. Januar, im Rahmen der Winter-Wanderwoche Echt Erzgebirge eine stimmungsvolle Fackelwanderung an. Der Weg führt durch die historische Altstadt und entlang der Stadtmauer. Im Donatsturm erwartet die Teilnehmer ein Glühweinstopp. Die Wanderung dauert rund zwei Stunden. Start ist 17.00 Uhr an der Tourist-Information am Schloßplatz.
Die Teilnahme kostet für Erwachsene 8 Euro, Kinder bis 16 Jahren bezahle...
21.01.2018 - www.freiberg-service.de

Die LEIPZIG REGION präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin



Vom 19. bis 28. Januar 2018 findet in Berlin zum 83. Mal die Internationale Grüne Woche statt. Auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentieren sich regionale Unternehmen der Lebensmittel- und Agrarbranche an einem Gemeinschaftsstand der Marketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaften.
Aus Sachsen sind 35 Aussteller dabei, die sich unter dem Motto „Sachsen genießen“ auf etwa 1.700 Quadratmetern in der Länderhalle des Freistaates Sachsen ...
16.01.2018 - www.leipzig.travel

Geschwindigkeitsüberschreitung belastet Luft massiv



Eine grüne Welle und eine regelmäßige Kontrolle der Höchstgeschwindigkeit an Steigungsstrecken verkehrsreicher Straßen sind geeignete Maßnahmen, die Luftqualität nachhaltig zu verbessern. Dieses Fazit zogen das Landesumweltamt Sachsen (LfULG) und Wissenschaftler des Lehrstuhls für Verbrennungsmotoren an der TU Dresden heute bei der Vorstellung ihrer Ergebnisse aus einer gemeinsamen Studie. Die Ergebnisse bieten der Landeshauptstadt Dresden einen Ansatzpunkt, den Konflikt mit...
15.01.2018 - www.umwelt.sachsen.de

Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Changelog | Impressum | Werbung